hochwertiges Design - hygienische Aufbewahrung - zuverlässige Technik - entwickelt in Deutschland - kostenfreier Versand(DE) - schnelle Lieferung

Rasurbrand - was ist das und wie vermeiden ich diesen.

Das ist eine Mikroskopaufnahme eurer Gesichtshaut. Rasurbrand ist nichts anderes wie ein Ausschlag der entsteht, wenn die Haut auf natürliche Weise versucht beim Nachwachsen der rasierten Haare Entzündungen zu vermeiden.


Genau das führt aber bei sensibler oder sensitiver Haut dazu, dass es zu schmerzhaften Schwellungen oder sogar sogenannten Papeln, meist am Hals und am Kinn aber auch im Intimbereich kommt. Ein Problem das somit sowohl Männer wie Frauen betrifft. In manchen Fällen kommt es sogar zu entzündeten Pickeln.

Die Frage die alle betroffenen umtreibt. Wie vermeide ich Rasurbrand? Die Antwort ist eigentlich ganz einfach. Mit einer scharfen Klinge und damit auch wenig Druck auf die Haut. Gerade bei Premium Klingen wird das Haar mehrfach durch die Klingen angehoben und dann abgeschnitten. Wenn die Klingen stumpf werden, dauert dieses Anheben länger. Das bedeutet, das Haar wir fast herausgerissen und das wiederum führt zu Hautirritationen.

Rasierklingen mit hoher Schneidkraft bei geringem Druck setzen die Haarfollikel nur minimalem Stress aus und reduzieren das Ziehen und Reißen, das Hautreizungen und Entzündungen verursachen kann. Das kann man dadurch erreichen, dass man sich dauern neue teure Klingen kauft oder einfach und günstig die Komponenten des Wunderbar Lifestyle Bladepads verwendet.

Mit dem Bladepad erreichst Du genau das, die Klingen bleiben lange sauber und scharf und das Risiko für Rasurbrand wird maximal reduziert. Ganz nebenbei kannst Du so die Klingen auch länger verwenden und schonst Ressourcen und die Umwelt. Schau Dir unser Video an.