hochwertiges Design - hygienische Aufbewahrung - zuverlässige Technik - entwickelt in Deutschland - kostenfreier Versand(DE) - schnelle Lieferung

Über uns

Bild

Wir waren schon immer ein bisschen anders! Carsten hat es mit Rollkunstlauf bis ins Abendprogramm der ARD geschafft. Währenddessen hat Matthias an seinem Traum gearbeitet, Astronaut zu werden. 

Beide verbindet in Lösungen zu denken. So ist auch das Wunderbar Lifestyle Bladepad entstanden. 

Dem echten Schwaben ist das Sparen bereits in die Wiege gelegt. Daher verwundert es nicht, dass Matthias für sich und Alexa - seine Frau - nicht alle paar Wochen teure Klingen kaufen wollte. Egal ob sie Gillette oder Wilkinson hießen, ob teuer oder günstig. Alle Klingen hielten nicht das was sie versprachen und waren nach kurzer Zeit stumpf.

Carsten der sich berufsbedingt seit vielen Jahren mit allen Artikeln rund um die Rasur beschäftigt und eine exzellentes Netzwerk zu Procter & Co. hatte, war überzeugt, dass das nicht sein kann, musste sich erst mal eines Besseren belehren lassen. Matthias - Ingenieur der Luft- und Raumfahrt -  ging der Sache auf den Grund. Seine Untersuchungen bestätigten, dass beide recht hatten. Die Klingen sind topp, nur werden sie falsch gepflegt und gelagert. Das war die Geburtsstunde des Wunderbar Lifestyle Bladepad.

Trotzdem die beiden einen Startup-Pitch gewonnen haben, musste Matthias feststellen, dass der Einzelhandel lieber viele teure Klingen zum schnellen Austauschen und Nachkaufen verkauft, anstatt den Kunden (m/w/d) mit dem Bladepad eine Möglichkeit zu schaffen Geld zu sparen. Ohne dabei auf eine perfekte Rasur  - auch bei sensitiver Haut -  verzichten zu müssen. Das Bladepad verhindert, dass jedes Jahr tausende Tonnen Stahl und Plastik in den Müll wandern und schont damit die Umwelt und setzt auf Nachhaltigkeit.

Sensitive Haut braucht dauerhaft scharfe Klingen!